Samstag, 31. Oktober 2015

[Privat] Meine Parfümsammlung

Es ist nicht so, dass ich eine ausgewachsene Parfümsammlung habe, die stets gleich bleibt. So ist es nicht. Dafür bin ich ein zu sprunghafter Mensch, dessen Geschmack sich schnell mal ändern kann.

Dennoch möchte ich meine aktuellen Düfte hier mal präsentieren und dazu sagen, was so meine All-time-favorites sind und welche ich ggf. einfach nur mal so habe.

Als allererstes starte ich mit den drei Parfüms, die bei mir als letztes eingezogen sind. Auf dem Rückflug vom Urlaub haben wir ein Schnäppchen im Flugzeug machen können und haben "paco" von Paco Rabanne quasi blind gekauft, ohne vorher daran gerochen zu haben. Es hat nur 15 Euro gekostet und daher haben wir es einfach so mal mitgenommen. Danach war ich aber im Douglas shoppen. Dort habe ich Baldessarini mitgenommen - hatte ich vorher auch noch nie, aber roch ganz gut. Nur mein All-time-favorite Joop Homme musste ebenfalls wieder mit. Dies ist bestimmt schon die 5. Flasche, die ich davon gekauft habe. Aber der Duft ist richtig gut und langanhaltend.

Düfte, die bei mir fast schon wieder leer sind, aber ich dennoch sehr mag, kommen im Folgenden. Zunächst einmal habe ich zwei Düfte von Boss - einmal das "normale" Hugo Boss und einmal Boss Bottled. Beide gehen immer! Besonders das zweitere liebe ich sehr.
Roma Uomo ist ebenfalls zu empfehlen. Für die Geldbörse ist der Unisex-Duft ck One sehr zu empfehlen. Das tut nicht weh, riecht aber gut. Ein bisschen teurer, aber ebenfalls richtig gut ist One Million von Paco Rabanne.

Was dem Geldbeutel auch nicht schmerzt, sind Parfüms von Yves Rocher. Die sind meist sehr gut, auch wenn sie nicht lang halten. Aber diese Parfüms kann man dank des niedrigen Preises einfach so versprühen. Ich habe zwei "nature" Düfte, die jeweils gerade mal etwa 12 Euro gekostet haben. Ein weiterer All-time-favorite ist Jil Sander Sun for Men. Gerade im Sommer ist er herrlich erfrischend. Zwei weitere Parfüms, die ich mal ausprobiert habe, sind von Anayake: "Tomo" und "Tomo fresh".

Diese Düfte sind aktuell bei mir in Gebrauch, wobei ich einige wieder nachkaufen muss, weil die Flaschen fast leer sind.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen