Samstag, 20. Juni 2015

Ein Engel für Jule von Jo Berger

Inhalt: Jule ist glücklich verliebt, doch ist das ihr Schatz ebenfalls? Engel Elisa wird auf die Erde geschickt, um Jule die Augen zu öffnen. Allerdings verschließt Jule sie vehement.

Meine Meinung: Da mir bereits andere Werke der Autorin gefallen haben, war ich auch auf dieses Buch sehr gespannt. Zwar ist dieses Buch ein typisch heiterer Frauenroman, aber selbst ich als Mann lese so etwas mal gerne, wenn es lustig ist. Und dieser Roman ist teilweise recht witzig. Die Charaktere sind sympathisch, sodass man gerne von ihnen liest. Besonders Engel Elisa, die das erste Mal auf der Erde verweilt, schloss ich ins Herz. Emotional wurde ich von Protagonistin Jule öfter mal herausgefordert, denn sie verhält sich sehr unvernünftig, sodass man sie am liebsten durchschütteln möchte, damit sie endlich mal das Richtige tut. Für den Sommer ist dies die perfekte Lektüre, um zu entspannen und sich unterhalten zu lassen. Das Ende hat mir gut gefallen. Mich hat die letzte Seite sogar ein wenig ergriffen und mir noch ein kleines "Aha-Erlebnis" verschafft. Dieses Buch kann ich allen empfehlen, die gerne solche Frauenromane lesen. Aber auch andere können ruhig einmal einen Blick riskieren.

Fazit: 4 von 5 Punkten.
℗℗℗℗ 

Format: Kindle Edition 
Dateigröße: 1364 KB 
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 227 Seiten 
Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung 
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l. 
Sprache: Deutsch 
ASIN: B00Z1I6I7K

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen