Freitag, 15. Mai 2015

[FFF] 5 tolle Geschwister-Paarungen in Filmen

Celie und Nettie aus "Die Farbe Lila"
Die beiden Schwestern müssen so viel Hartes durchmachen und sie bringen sich gegenseitig nur ein bisschen Glück in schwierigen Zeiten. Als sie getrennt werden, ist es das Schlimmste für die beiden und sie können sich dennoch nie vergessen. Das ist wahre Geschwisterliebe.

Jack und Jill aus "Jack und Jill"
Das ungleiche Zwillingspaar wird von Adam Sandler gespielt und als Frau ist er superlustig. Aber inhaltlich finde ich die Story auch sehr schön und im Grunde lieben sich die beiden, auch wenn sie ihre Probleme miteinander haben.

Sharpay und Ryan aus "Highschool Musical"
Sie ist ein egoistisches Biest, aber ihr Bruder tut alles für sie, obwohl er einen ganz anderen Charakter hat. Später bringt er sie doch dazu, sich zu ändern und da merkt man, wie sehr sie sich lieben.

Hänsel und Gretel aus "Hänsel und Gretel - Hexenjäger"
Beide kämpfen gegen Hexen und müssen sich daher gut abstimmen. Sie sind das perfekte Team und stehen füreinander ein. Daher sind sie ein tolles Geschwister-Dream-Team, welches hier nicht fehlen darf.

Gil und Brynn aus "Brautalarm"
Die beiden leben zusammen mit Annie in einer WG. Ihr Verhältnis zueinander ist seltsam und scheint mehr als geschwisterlich zu sein. Schließlich wollen sie Annie auch aus ihrer Gemeinschaft loswerden. Jedenfalls sind sie superlustig und für mich eines der seltsamsten Geschwister-Paare der Filmgeschichte.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen