Montag, 13. April 2015

[Neuzugänge] Rebuy-Bestellung mit 15 DVDs (inkl. FAIL!)

Wie angekündigt, folgt heute meine Rebuy-Bestellung, die ich getätigt habe, weil ich mir etwas gönnen wollte. 15 DVDs bzw. 10 Filme, eine Serie und drei Musik-DVDs habe ich mir für ingesamt 30 Euro (und ein paar Cent) bestellt. Daraus geht hervor, dass jede DVD im Durchschnitt 2 Euro gekostet hat. De facto kann ich nicht mehr sagen, was wie viel gekostet hat. Ich weiß nur, dass es zwischen 99 Cent und knapp 4,50 Euro varrierte. Aber nun geht es los.

Vor einiger Zeit bin ich beim Rossmann um die Serie "Mr. Bean" mit Rowan Atkinson herumgeschlichen. Ich liebe ihn und seine Sketche und habe das früher so gerne gesehen. Aber irgendwie war ich mir dann doch zu geizig, diese Box neu zu kaufen. So habe ich bei Rebuy geschaut und sie gefunden. Die Serie ist in einer Box auf drei DVDs gesplittet, die sich super im Regal macht.

Der eigentliche Grund für die Bestellung bei Rebuy war der Film zu "The Avengers". Den Film will ich schon seit Ewigkeiten schauen, aber er ist im Handel nach wie vor ziemlich teuer. Filme, die danach erschienen sind (wie z.B. Iron Man 3) habe ich viel günstiger im Handel bekommen, als ich es mit diesem Film getan hätte. Also musste er nun gebraucht bei mir einziehen.

Zufällig entdeckte ich, dass es bei Rebuy gerade einen weiteren Muppets-Film gab. Ich liebe die Muppets, also landete "Der grosse Muppet-Krimi" in meinem Einkaufswagen.

Den dritten Chipmunks-Film wollte ich haben, damit ich die Trilogie komplett habe. Daher habe ich "Alvin und die Chipmunks - Chipbruch" gekauft, aber zuhause habe ich festgestellt, dass ich den Film doch schon besitze. Das war ein absoluter FAIL! Jetzt habe ich die DVD doppelt und einmal sogar neu und noch eingeschweißt. Gebraucht hätte ich ihn gar nicht gebraucht. Und soll ich schon mal etwas verraten? Das war nicht die einzige DVD, die ich schon zuhause gehabt habe.

Als nächstes habe ich den ersten Otto-Film "Otto - Der Film" gekauft. Ich will endlic halle alten Otto-Filme haben und damit mache ich mit diesem hier den Anfang.

Dann habe ich zwei Filme zu Trickserien gekauft, die ich früher gerne gesehen habe. So zogen "Kim Possible - Der Film" und "Hey Arnold! - The Movie" bei mir ein.

Zudem wollte ich zwei Filmreihen vervollständigen und habe damit "Paranormal Activity", "Paranormal Activity 3" und "Scary Movie 3" bestellt.

Desweiteren habe ich zwei Filme gekauft, die ich unheimlich toll finde und die ich nun endlich mal wieder schauen möchte. Beide Filme sind mit Ryan Phillipe: "Studio 54" und "Eiskalte Engel".

Zuletzt habe ich drei DVDs zu meiner Lieblingsband, den No Angels, bestellt. Einmal ist es die DVD zu ihrem Werdegang, die ich aber ebenfalls schon zuhause hatte. Nun darf sich meine Schwester über diese DVD freuen. Aber die Swing-DVD "When the angels swing" und die Acoustic-DVD "Acoustic Angels" habe ich noch nicht besessen und nun darf ich sie mein eigen nennen.

Insgesamt war das also eine richtig gute und fette Beute, die mich sehr freut, auch wenn ich in der letzten Zeit schon viele Neuzugänge - gerade in Sachen DVD - hatte. Aber man kann ja nie genug in seiner Sammlung haben. Oder?

Kommentare:

  1. Wow, also falls du mal eingeschneit bist oder so... genug zum Gucken hast du jetzt auf jeden Fall!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Definitiv! :-) Danke für den Kommentar!

      Löschen