Freitag, 17. April 2015

[FFF] Fünf Liebespaare in Serien

1. Willow und Tara aus "Buffy - im Bann der Dämonen"
Die beiden sind das süßeste Liebespaar der Seriengeschichte und keiner kann sie übertreffen - nicht zuletzt seit der Musical-Folge, in der Tara ein wunderschönes Liebeslied für Willow singt. Ihre Liebe hielt bis zum Tod.

2. Brian und Justin aus "Queer as Folk"
Sie sind nicht gerade das Traumpaar, da sie eine offene Beziehung führen und Brian seinen jungen Lover öfter verletzt, als das es gut für eine vernünftige Beziehung wäre. Doch zum Schluss siegt die Liebe und Brian tut alles für Justin, auch wenn es das endgültige Ende der Beziehung bedeutet.

3. Buffy und Angel aus "Buffy - im Bann der Dämonen"
Und ein weiteres Mal taucht diese Serie in dieser Liste auf, aber die beiden sind und bleiben das klassische Liebespaar der Serien-Geschichte, auch wenn es ein ewiges Hin und Her ist und bis zum Schluss unklar bleibt, ob ihre Beziehung jemals eine Chance hat, denn er ist ein Vampir und sie die Vampirjägerin.

4. Piper und Leo aus "Charmed - Zauberhafte Hexen"
Sie ist eine Hexe und darf sich eigentlich nicht in ihren Wächter des Lichts verlieben. Doch die beiden werden ein Paar und trotzden allen Widerständen. Sie heiraten und gründen eine Familie. Ihre beiden Söhne sind das Symbol ihrer Verbundenheit. Wenn das nicht romantisch ist...

5. Clark und Lois aus "Smallville"
Auch wenn Clark eine lange Zeit lang hinter Lana her ist, weiß man bis zum Schluss, dass er eigentlich zu Lois gehört. Superman wäre nichts ohne seine Lois Lane und daher gehören sie einfach zusammen.

Kommentare:

  1. Tolle Paare. 1, 3, 4 & 5 mag ich auch total gerne. Aber ob sie es auch in meine Favorite 5 schaffen ... Mal sehen. Muss ich schnell noch posten. Bin mal wieder spät dran. :-))

    AntwortenLöschen