Mittwoch, 28. Januar 2015

Kaffee ist alle von Jo Berger

Inhalt: Dies ist eine Sammlung von lustigen, satirischen Anekdoten über Alltägliches aus dem Leben.

Meine Meinung: Lustige Texte können mich begeistern, wenn sie meinen Humor treffen. Dieses Werk hat es tatsächlich geschafft. Ich finde den Schreibstil sehr gut, aber der Inhalt ist noch besser. Es werden Situationen aus dem Alltag geschildert, wovon ich viele selbst schon erlebt habe. Mit ihren Worten bringt die Autorin das auf den Punkt, was ich mir schon oft gedacht habe. Am besten gefallen mir Heiners Geschichten. Heiner ist der Vater der Erzählerin, der stark an Heinz Becker erinnert. Da ich Fan der Serie mit Gerd Dudenhofer bin, treffen diese Texte besonders meinen Geschmack. Dabei spricht er Dialekt, was ich mir sehr gut vorstellen kann und dadurch noch witziger erscheint. Meiner Meinung nach hätte das ganze Buch über Heiner sein können. Schade ist allerdings, dass das Werk so kurz ist. Ich freue mich auf weitere Anekdoten der Autorin.

Fazit: 4 von 5 Punkten.
℗℗℗℗

Format: Kindle Edition 
Dateigröße: 608 KB 
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 90 Seiten 
ISBN-Quelle für Seitenzahl: 1499599838 
Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung 
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l. 
Sprache: Deutsch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen