Montag, 8. Dezember 2014

[Neuzugänge] Eine Serie, ein Film und drei Bücher zu Nikolaus

Neulich war ich bei einem kleinen Geschäft bei uns in der Nähe, das Trödel verkauft. Dort werden auch gebrauchte DVDs angeboten, sodass ich zum wiederholten Mal zugreifen musste.

Eigentlich bin ich kein SciFi-Fan im engeren Sinne. Ich habe mir einige Staffeln "Star Trek" angeschaut, aber das war es auch schon fast. Trotzdem habe ich mir die Serie "Firefly" mitgenommen. Zum einen war der Preis von gerade mal 5 Euro für die komplette Serie ein Schnäppchen und zum anderen ist dies eine Produktion vom Buffy-Erfinder Joss Whedon. Deshalb möchte ich mal da hinein schnuppern. Die andere DVD - "Death Proof" hat sich mein Schatz ausgesucht.

An Nikolaus kamen dann noch drei neue Bücher hinzu. Zum einen war in meinem Adventskalender "Ein Geschenk von Bob" von James Bowen. Zum anderen bekam ich noch zwei weitere Bücher beim "We love Books Treffen", wie ich schon berichtet hatte. "Intrigenküche" habe ich direkt von der Autorin B.C. Bolt bekommen, die spontan eine kleine Verlosung durchgeführt hat und "Ghetto Oma" von Frl. Krise wurde mir gewichtelt.

Somit habe ich wieder genug Stoff für meine Augen.

Kommentare:

  1. Von Firefly habe ich bisher nur Gutes gehört. Allerdings war wohl damals geplant die Serie über mehrere Staffeln laufen zu lassen. Und obwohl sie gut lief, wurde sie eingestellt, sodass es nie eine Fortsetzung von ihr gab...
    Wenn ich dir eine gute Sci-Fi Serie empfehlen darf, dann schaue dir Battlestar Galactica an. Ich bin selbst nicht so der Fan von Raumschiff-Serien, aber die ist wirklich gut. Zumal jede Folge richtig spannend ist und man immer wissen will, wie es in der nächsten Folge weiter geht. Du solltest dann aber mit dem Pilotfilm beginnen, sonst bringt das nichts... Merkt man, dass ich begeistert von der Serie bin? :D

    xoxo
    Sue

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu! Man merkt das nur ein bisschen! ;-) Danke für den Tipp!

      Löschen