Freitag, 12. Dezember 2014

[FFF] 5 Weihnachtsbücher

1. "Ein Geschenk von Bob" von James Bowen
Das ist zwar erst das letzte Weihnachtsbuch, das ich gelesen habe, aber dennoch ist es zu meinem sofortigen Lieblingsweihnachtsbuch geworden. Die Geschichte um den Ex-Junkie James und seinem Kater Bob hat mich tief berührt.

2. "Eine Weihnachtsgeschichte" von Charles Dickens
Dies ist der Klassiker, wenn es um Weihnachtsgeschichten geht und ich liebe sie, egal in welchen Versionen. Es gibt tolle Verfilmungen oder auch das Musical hat mir sehr gefallen. Das Buch an sich ist natürlich ebenfalls wunderschön und passt perfekt zur Weihnachtszeit.

3. "Alle Morde wieder"
Das sind weihnachtliche Kurzgeschichten von verschiedenen Autorinnen und Autoren. Einige dieser spannenden Krimis sind großartig, weshalb ich dieses Werk sehr mag. Natürlich sind einge langweilige auch dabei, aber man ist ja nicht gezwungen, alle Geschichten zu lesen.

4. "Dem Weihnachtsrätsel auf der Spur" von Stefan Wilfert
Dies ist ein Adventskalender in Form eines Buches. Die Idee finde ich fantastisch und es macht Spaß, jeden Tag ein Kapitel zu lesen. Zudem hält jedes Kapitel ein Rätsel bereit, was man bis zum Folgetag lösen kann.

5. "O du schreckliche"
Wie "Alle Morde wieder" handelt es sich hierbei um eine Sammlung von Kurzgschichten im Krimi-Stil. Es ist nicht ganz so gut wie das vorher genannte, aber trotzdem eine tolle Lektüre zur Adventszeit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen