Sonntag, 28. September 2014

Shadow Falls Camp 2 - Awake at Dawn von C.C. Hunter

Inhalt: Kylie möchte endlich herausfinden, was sie ist. Vampir, Werwolf, Hexe oder Fee? Und dann sieht sie ständig einen Geist, der ihr eine Warnung ausspricht. Was hat das zu bedeuten?

Inhalt: Nach dem tollen ersten Band dieser Reihe wollte ich mit der Reihe fortfahren. Zwar hatte ich den Vorgänger auf Deutsch gelesen, aber die Sprache ist so gut verständlich, dass man das Buch ebenfalls im Original auf Englisch lesen kann. Die Geschichte ist interessant und spannend. Wer Bücher wie Harry Potter oder House of Night mag, wird diese Reihe ebenfalls lieben. Hier treffen Vampire, Hexen, Werwölfe, Feen und andere Wesen aufeinander und das macht die Geschichte so interessant und spannend. Hinzu kommt, dass man unbedingt herausfinden möchte, was die Protagonistin für ein Wesen ist - denn um diese Suche geht es in diesem Band. Mir gefällt der Schreibstil der Autorin sehr gut. Das Werk lässt sich flüssig und schnell lesen. Ein Manko gibt es, was aber nicht dem Inhalt zu verschulden ist, sondern der niedrigen Qualität des Einbands und der Seiten von der englischen Ausgabe. Diese lassen sich leicht verknicken. Aber ansonsten ist es völlig egal, ob man zur deutschen oder englischen Ausgabe greift. Beide lassen sich wunderbar lesen.

Fazit: 4 von 5 Punkten.
℗℗℗℗ 

Taschenbuch: 400 Seiten 
Verlag: St. Martin's Griffin (31. Oktober 2011) 
Sprache: Englisch 
ISBN-10: 0312624689 
ISBN-13: 978-0312624682

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen