Donnerstag, 10. Juli 2014

Street Art verschenkt

In Berlin haben mich die ganzen Kunstwerke an der Mauer oder anderen Wänden sehr beeindruckt. Schon vor vier Jahren habe ich mich damit befasst, als ich das erste Mal in der Hauptstadt war. Jetzt hat eine künstlerisch begabte Freundin von mir Geburtstag und daher kam mir die Idee, ihr etwas zu diesem Thema Street Art zu schenken. Daher habe ich ein Buch gefunden, was sehr interessant ist. Dazu bekommt sie noch ein Street Art Memory Spiel. Jetzt hoffe ich natürlich, dass sie sich diesen Blogeintrag vorm Samstag nicht anschaut, denn dann werden ihr diese Schätze überreicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen