Donnerstag, 22. Mai 2014

[Film-Review] Muppets Most Wanted

Inhalt: Die Muppets gehen mit ihrem neuen Manager Dominic Badguy auf Tour. Derweil bricht der größte Verbrecher der Welt Constantine aus dem Gefängnis aus. Da er Kermit ähnlich sieht, nimmt er seine Rolle ein, während Kermit ins sibirische Gefängnis muss.

Meine Meinung: Schon seit dem letzten Muppets-Film freute ich mich auf eine weitere Fortsetzung. Nachdem der Vorgänger teilweise eine ernsthafte Hintergrundgeschichte hatte, ist dieser jedoch prinzipiell albern angelegt. Die Geschichte ist zwar ganz nett, aber leider nichts Besonderes. Dafür sorgt er wie gewohnt mit lustigen Musical-Elementen für Spaß. Ein Song hat es mir besonders angetan: "Ich geb' dir was du willst". Ein bisschen besser als im letzten Film hat mir gefallen, dass die "alten" Muppets wie Kermit, Miss Piggy, Fozzy oder Tier wieder mehr im Mittelpunkt stehen. Insgesamt ist es ein netter Muppets-Film mit mäßig guter Handlung, aber großer Star-Besetzung.

Fazit: 3 von 5 Punkten.
℗℗℗ 

Regisseur(e): James Bobin 
FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung 
Studio: Walt Disney 
Produktionsjahr: 2014 
Spieldauer: 113 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen