Freitag, 23. Mai 2014

[FFF] Superheldenverfilmungen

1. "X-Men - Erste Entscheidung"
Die X-Men sind meine allerliebsten Comicsuperhelden. Daher ist auch ein X-Men-Film an erster Stelle. Dabei gefällt mir "Erste Entscheidung" am besten, weil da die Kräfte stärker im Vordergrund stehen und mich die Animationen überzeugt haben. Außerdem spielt Jennifer Lawrence mit.

2. "Batman Begins"
Auch wenn viele wahrscheinlich den zweiten Teil dieser Trilogie bevorzugen würden, mag ich den ersten am liebsten. Er konzentriert sich auf die Entstehungsgeschichte des dunklen Ritters und ist zudem nicht so langatmig wie es die beiden Folgeteile teilweise sind.

3. "Captain America - The First Avenger"
Früher hatte ich nicht so einen großen Bezug zu diesem Superhelden. Aber der Film hat mich komllett überzeugt. Besonders beeindruckend finde ich den Effekt, wie aus einem schmächtigen Kerl ein muskulöser Held wird.

4. "Iron Man"
Dieser Film hat mich aufgrund seines Humors überzeugt. Iron Man gehört eher zu den unseriöseren Superhelden, was ihn menschlich macht. Mir hat der Film sehr viel Spaß gemacht.

5. "The Amazing Spider-Man"
Spider-Man war schon immer einer meiner Lieblingssuperhelden. Warum ich "The Amazing Spider-Man" und nicht einen mit Elijah Wood in dieser Liste habe, liegt daran, dass sich dieser Film eher an die Comicvorlage hält und zudem bessere Spezialeffekte liefert.

Kommentare:

  1. Hallo Pero,

    bei Superhelden steht X-Men auch bei mir ganz oben, bin besonders gespannt, wie diese Rückblende (demnächst im Kino) rüberkommt


    Schönes Wochenende und LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich freue mich auch schon darauf. Wir werden wohl nächsten Donnerstag ins Kino gehen und ihn uns anschauen. :-)

      Löschen