Montag, 16. Dezember 2013

Quidditch im Wandel der Zeiten von Joanne K. Rowling

Inhalt: Dieses Werk enthält die geschichtlichen Hintergründe sowie Regeln und mehr Infortmationen zur beliebten Sportart aus den Harry-Potter-Büchern.

Meine Meinung: Als Fan der Harry-Potter-Reihe bin ich fasziniert von "Quidditch", der Sportart, die sich die Autorin speziell für die Hexen und Zauberer in den Büchern ausgedacht hat. Dieses Büchlein enthält Informationen zu der Sportart und ist wie ein Sachbuch aufgebaut. Natürlich sind die Fakten darin rein fiktiv, aber es macht gute Laune, sich in die Welt der Magier hineinzuversetzen und ein solches Buch zu lesen, als ob es Quitdditch, fliegende Besen und den goldenen Schnatz wirklich gäbe. Die Aufmachung des Buches ist sehr nett. Das Buch ist ohne Ironie geschrieben und wirkt sehr authentisch. Natürlich braucht man dieses Buch nicht, um die Harry-Potter-Romane zu genießen, aber es ist ein kleiner witziger Zusatz für echte Fans. Zudem ünterstützt man beim Kauf dieses Buches einen guten Zweck. Insgesamt war es eine nette Lektüre für zwischendurch, welche man in kürzester Zeit durchlesen kann.

Fazit: 4 von 5 Punkten.
℗℗℗℗ 

Taschenbuch: 80 Seiten 
Verlag: Carlsen (März 2010) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3551359474 
ISBN-13: 978-3551359476

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen