Dienstag, 14. Mai 2013

[Ich blogge...] #7 Dies und das

Für meine "Ich blogge..."-Einträge versuche ich ab jetzt ein bisschen mehr Struktur hinein zu bringen. Diese Rubrik möchte ich fortan dazu nutzen, über Sachen zu schreiben, für die sich ein eigener Blogeintrag nicht lohnt bzw. die auch nicht ganz zum Thema des Blogs passen. Ich berichte euch über neue Sachen, die ich entdeckt und/oder gekauft habe, gebe euch evtl. den ein oder anderen Tipp oder schreibe über über-Blog-liche Angelegenheiten, wenn sich hier z.B. was ändern soll. Also ich starte für heute einmal.

Mein Schatz und ich waren zum ersten Mann bei Thomas Philipps - ein Geschäft, welches Restposten führt. Dort habe ich ein wunderschönes Batman-Etui mit einem Füller und einem Kugelschreiber von Parker entdeckt. Mein Schatz musste es mir kaufen, weil ich als Superhelden-Fan sehr begeistert davon war. Und es hat nur 5 Euro gekostet.
 
In Paris habe ich das erste Mal Balisto in einer gelben Verpackung entdeckt. Und wie man ja weiß, ist gelb meine Lieblingsfarbe. Nun haben sie es auch hier in Deutschland - z.B. bei toom oder tegut. Balisto mit Honig und Mandel. Das grüne schmeckt zwar noch immer am besten, aber das gelbe ist auch nicht schlecht. Schon probiert?

Bei Deichmann habe ich mir neulich wunderbare, rote Sneakers von Fila gekauft. Sie kosteten auch nur 25 Euro und sind perfekt für den Sommer. Ich kombiniere ja gerne farblich passende Klamotten zueinandenr - z.B. dann entweder mit einer roten Jeans oder einem roten Oberteil. Dazu trage ich meine rote Armbanduhr und/oder ein rotes Tuch um den Hals. Ich war so froh, sie gefunden zu haben.

Ansonsten habe ich die letzten Tage zwei neue Apps für mich entdeckt. Zum einen habe ich mir "Tune Me" im Playstore herunter geladen. Damit kann man "schön" singen. Wer diesen Autotune-Effekt kennt, der durch Cher bekannt wurde, kann diesen jetzt auch auf seine eigene Stimme anwenden. Die App funktioniert noch nicht ideal, aber es macht Spaß, ein wenig mit ihr herumzuexperimentieren.
Zum anderen knipse ich nun Fotos mit der "Cartoon Camera". Wie auch "Tune Me", kann man diese App kostenlos im Playstore finden. Mit dieser Kamera kann man verschiedene Comic-Filter auswählen und damit Fotos schießen - z.B. im Cartoon-Stil oder als Bleistiftzeichnung. Auch diese App macht Spaß.

Für eine Freundin habe ich zum Geburtstag bei dm ein Fotogeschenk drucken lassen - eine Kochschürze. Auch das kann ich empfehlen. Man kann selbst das Motiv wählen - ich hatte es sogar auf dem PC bearbeitet - und dieses wird innerhalb von ein paar Tagen auf eine Schürze gedruckt. Es ist ein kreatives und persönliches Geschenk. Zudem gibt es eine Menge Auswahl an Dingen, die man bedrucken lassen kann. Für jeden ist etwas dabei und meiner Meinung nach ist das nicht mal so teuer. Einfach mal bei dm auf der Internetseite vorbeischauen.

Vor kurzem habe ich hier einen Eintrag zu einem Museumsbesuch von mir geschrieben. Jetzt wollte ich mal nachfragen, ob ihr das gut findet und ob ich öfter mal so Berichte liefern soll, wenn ich irgendwo Besonderes war. Manchmal in der Vergangenheit habe ich das schon gemacht. Soll ich so weitermachen?

Nun war es das für diesmal. Der Eintrag ist wieder recht lang geworden, aber ich hoffe, er ist einigermaßen interessant. Ansonsten kann man einige Passagen einfach überspringen. Für Meinungen würde ich mich über Kommentare freuen. Darüber hinaus kann man mir auf instagram unter "perolicious" für weitere Fotos folgen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen