Donnerstag, 18. April 2013

[SuB] Spiel mit dem Tod

Nachdem ich einer guten Internetbekanntschaft bei etwas geholfen habe, hat sich diese nun erkenntlich gezeigt und (obwohl das echt nicht hätte sein müssen) mir ein Buch geschenkt: "Spiel mit dem Tod" von Erica Spindler.
Die Inhaltsbeschreibung scheint sehr spannend zu sein. Es geht um einen Kriminalfall, bei dem Menschen ein Computerspiel spielen und dabei wohl in Lebensgefahr geraten. Es klingt ein bisschen wie "Erebos" von Ursula Poznanski, verwoben in einem Krimi für Erwachsene. Zudem gibt es Anspielungen an "Alice im Wunderland" und das freut mich sehr, denn an Fasching war ich ja als weißes Kaninchen daraus verkleidet.

VIELEN DANK, ENES!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen