Freitag, 31. August 2012

Monatsrückblick August 2012

Nun komme ich zum Monatsrückblick im August, der wohl nicht sehr lesereich war. Ich in der ersten Hälfte des Monats noch am Umziehen gewesen und daher kam ich kaum zum Lesen. Mal sehen, wie viele Bücher es dann insgesamt wurden:

Wie man sieht, war dieser Monat eher eine Lesepleite (wobei noch vor gut einem Jahr noch weniger die Regel war). Es sind 6 Bücher geworden, wobei eines "nur" Kinderbriefe enthielt, welche in weniger als 15 Minuten gelesen waren und ich daher nicht zu meiner mir selbst auferlegten Challenge (100 Bücher in einem Jahr zu lesen) hinzuzählen werde. Damit bin ich jetzt bei 75 Büchern, was bedeutet, dass ich in vier Monaten noch mindestens 25 Bücher lesen muss. Das bekomme ich hin, denke ich, auch wenn ich mit meiner Arbeit wahrscheinlich sehr viel zu tun haben werde.

Zwei Manga habe ich aber auch gelesen:

Neue Bücher habe ich auch hinzubekommen. Davon habe ich "Wer schön sein will, muss reisen" von Tine Wittler, "Das Schweigen" von Jan Costin Wagner und "Todesbraut" von Sandra Lüpkes noch nicht gelesen. Netto steigt allerdings eines auf meinen SuB und daher besitze ich nun 51 ungelesene Bücher.

Ansonsten gab es eine unerfreuliche Neuigkeit in diesem Monat. Ich habe damit aufgehört, Videos zu drehen und damit meine Weekly Vlogs von meinem Blog genommen und die Einträge in "Wochenrückblicke" geändert. Stattdessen werde ich nun wöchentlich ab jetzt einen YouTube-Bücherkanal vorstellen, den man sich alternativ anschauen kann. Erfreulich waren allerdings mein Bericht über den Tagesausflug nach Luxemburg und mein Geburtstag.

Ich hoffe, der September wird auch erfreulich. Meine Verschenkung wird aufgelöst und zusätzlich wird es noch eine kleine Überraschung geben, denn mein Blog bekommt Zuwachs. Seid gespannt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen