Dienstag, 7. Februar 2012

Märchen von Hans Christian Andersen

Inhalt: Dieser kleine Band enthält zwölf Märchen von Hans Christian Andersen.

Meine Meinung: Über die Märchen von Andersen muss man eigentlich nichts mehr sagen. Sie sind wunderschön und eignen sich für Jung und Alt. Die Geschichten haben teils einen tiefgründigen Inhalt und auch für die Schule lassen sie sich super für gewisse Themen einsetzen. Die Gestaltung dieses Bandes der Eltern Märchenedition ist äußerlich sehr schön. Das Cover gefällt mir gut, doch die Gestaltung im Innern könnte besser sein. Zwar gibt es ein weiteres schönes Bild im Innern und auf jeder Seite gibt wird der Text unterhalb und oberhalb mit netten Zeichnungen von Ästen verschönert (oberhalb sitzt sogar noch ein kleines Vögelchen). Allerdings sind das die einzigen Illustrationen. Ich hätte mir noch zu den einzelnen Märchen illustrierende Bilder gewünscht. Diese fehlen leider. Ansonsten waren für mich ein paar Märchen neu, da ich sie vorher nicht kannte. Teilweise fand ich ein paar Märchen auch ein wenig langweilig. Aber besonders "Die kleine Meerjungfrau", "Die Nachtigall" und "Däumelinchen" haben mir gefallen.

Fazit: 3 von 5 Punkten.
℗℗℗ 

Gebundene Ausgabe: 224 Seiten 
Verlag: cbj (5. Oktober 2009) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 357013802X 
ISBN-13: 978-3570138021

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen