Montag, 3. Oktober 2011

Grusel-Oktober - Halloween naht!

Diesen Monat habe ich vor, ein paar schaurige Werke zu lesen. Ende des Monats ist nämlich Halloween und was würde da nicht besser passen? Vorgenommen habe ich mir "Frankenstein" von Mary Shelley, "Dracula" von Bram Stoker", "Gespenstergeschichten" von Dietrich Weber und "Halloween" von Stewart O'Nan. Ich hoffe, ich schaffe dieses Pensum bis Monats und kann euch dadurch ein paar gruselige Lesetipps geben. Eventuell habt ihr ja auch schon das ein oder andere von diesen Büchern gelesen. Da würde mich eure Meinung natürlich besonders interessieren.

Kommentare:

  1. Tolle Bücher! Dracula und Frankenstein hab ich auch schon je zwei Mal gelesen. Wohl bekomm's also.

    Wenn du Frankenstein mal "in echt" treffen willst - im Odenwald soll er sich rumtreiben, schau mal hier:
    http://gruselgeschichte.wordpress.com

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen