Montag, 28. Februar 2011

Monatsrückblick Februar 2011

Puh! Das war wohl ein harter Lesemonat für mich, muss ich gestehen. Ich habe nämlich angefangen, ziemlich dicke Bücher zu lesen und bei meinem Lernstress wegen der Uni (im März fangen meine Klausuren an) kam ich nicht sehr weit beim Lesen. Beinahe sah es dann so aus, als könnte ich gar keine Rezensionen diesen Monat veröffentlichen. Doch dann habe ich schnell zwei dünnere Bücher verschlungen, um wenigstens zwei Rezensionen bieten zu können - nämlich zu "Andis Krieg" von Billi Rosen und "Schlafen bei Licht" von Wolfgang A. Gogolin. Meine angefangenen Bücher werde ich natürlich im März weiterlesen und ich hoffe, dass ich dann auch endlich Rezensionen zu diesen Büchern schreiben kann.

Wie gewohnt verfolgte ich auch weiterhin meine Aktionen "Ich frage mich selbst..." oder "Lesenswert", nahm an Stöckchen teil und berichtete auch über diverse andere Sachen, die mit Lesen mehr oder minder zu tun hatten.

Meine Wunschliste wurde auch wieder länger und mein SuB vergrößerte sich diesen Monat auch. Folgende Bücher landeten auf meinem SuB: "Schlafen bei Licht" von Wolfgang A. Gogolin (wie bereits erwähnt, auch schon gelesen), "Andis Krieg" von Billi Rosen (ebenfalls gelesen) und "Ein Bär will nach oben" von William Kotzwinkle.

Ein Buch habe ich diesen Monat aber sogar abgebrochen, weil es mir nicht gefallen hat. Ansonsten wird der folgende Monat wie gewohnt weiter laufen. Ich hoffe, dass ich durch meine Prüfungen aber nicht allzusehr vom Lesen abgehalten werde.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen