Mittwoch, 9. Februar 2011

Derzeitige Lektüre: Schweig still, mein Kind

Neben "Trix Solier" lese ich nun wieder ein zweites Buch, weil mein "Erstbuch" mir für unterwegs zu schwer und unhandlich ist. Daher nehme ich mir stets noch ein Taschenbuch mit und diesmal ist meine Entscheidung auf "Schweig still, mein Kind" von Petra Busch gefallen. Bisher gefällt es mir ganz gut, auch wenn ich nicht geahnt hätte, dass es ein Krimi ist (hatte mir den Inhalt vorher nicht durchgelesen).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen