Montag, 17. Januar 2011

[Verschenkt] Mein Buch der Wünsche

Ab jetzt möchte ich auch gerne darüber berichten, wenn ich ein Buch verschenkt habe. Zu Weihnachten habe ich einer meiner liebsten Freundinnen "Mein Buch der Wünsche" geschenkt. Dieses Buch hat mir sehr gefallen und am liebsten hätte ich es selbst auch gerne. Es ist wie eine Art Tagebuch, in dem man Fragen beantworten muss und bei der Beantwortung sich selbst besser verstehen lernt. Sozusagen stellt dieses Buch eine Auseinandersetzung mit der eigenen Person bzw. seinen tiefsten Wünschen dar. Als Geschenkt ist es wunderbar geeignet, denke ich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen