Samstag, 1. Januar 2011

Jahresrückblick 2010

Das Jahr 2010 ist nun um. Dies war ein schönes Jahr für mich und der Beginn meines Blogges.

Alles begann am 30. April, als ich den bisher für meine alte Homepage genutzten Blog umstrukturierte und zu einem Bücher- und Leseblog machte.
Von da an postete ich jeden Tag einen neuen Eintrag rund ums Lesen. Anfangs postete ich einfach darauf los, ohne wirklich eine klare Linie zu haben. Auch mein Design war noch sehr bescheiden. Doch mit der Zeit entwickelte sich mein Blog und auch ich mich selbst weiter.
Später verspäteten sich einige Einträge, aber trotzdem schaffte ich es irgendwie für jeden Tag einen Eintrag zu haben.

Ich habe an vielen Aktionen teilgenommen wie "31 Tage, 31 Bücher", den Weekly Events und anderen Stöckchen. Ich habe auch selbst eigene Aktionen etabliert wie die Aktion "Ich frage mich selbst..." oder "Lesenswert". An allen Aktionen will ich auch zukünftig teilnehmen.

Zudem erhoffe ich mir im Jahre 2011 noch viel mehr Rezensionen machen zu können. Leider gehören diese eher mittlerweile zur Seltenheit. Von durchschnittlich vier Rezensionen im Monat bin ich auf eine bis zwei gesunken. Als guten Vorsatz nehme ich mir vor, das wieder zu steigern.

Für Verbesserungsvorschläge was meinen Blog betrifft bin ich natürlich offen und ich hoffe mir, dass mir meine Follower auch weiter gewogen sein werden. Ich nehme mir zudem noch vor, weiterhin Verlage für Rezensionsexemplare anzuschreiben und euch von diesen zu berichten.

In diesem Sinne wünsche ich allen ein wunderschönes und erfolgreiches Jahr 2011!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen