Montag, 15. November 2010

Der 200. Eintrag

Und schon wieder sind weitere 100 Tage vergangen und 100 Einträge geschrieben worden. Wer hätte das gedacht?

Nun gut, in den letzten 100 Tagen hatte ich einige Schwierigkeiten, meine Posts pünktlich zu liefern und bisher weiß ich auch noch nicht, wie ich dieses Problem lösen könnte. Ich muss mir oft was Neues einfallen lassen, damit keine Lücke entsteht. Aber bis jetzt hat es einigermaßen geklappt. Leider werden nicht mehr so oft Stöckchen geworfen, die ich dann als Lückenfüller nutzen konnte.

Aber ich will jetzt keine miese Stimmung aufkommen lassen. 200 Einträge sind doch ein Grund zum Feiern! Ich hoffe, dass es so weiter geht und ich weiter an meinem Blog dranbleibe. Ich bin guter Dinge und es macht mir nach wie vor Spaß!

Wenn jemand Anregungen, Wünsche oder Tipps an mich hat, sollte die- oder derjenige sich nicht scheuen, einen Kommentar zu schreiben. Ich bin dafür sehr dankbar.

Ansonsten bleibt erst einmal alles, wie es ist, auch wenn ich an einer Idee arbeite... Leider weiß ich noch nicht genau, was ich machen will und wie ich es umsetze, aber so viel kann schon mal gesagt werden: Andere Blogger sollen involviert werden! Man darf gespannt sein...

Kommentare:

  1. na mal sehen ob es weiter so gut klappt, ich steh ja auch grad erst am anfang =) viel glück noch

    AntwortenLöschen