Donnerstag, 21. Oktober 2010

[Aktion] Pero fragt Andrea Koßmann

Ich hatte mal die Idee, Autoren anzuschreiben und ihnen eine bestimmte Frage zu stellen. Leider war die Ausbeute dieser Aktion nur sehr gering. Trotzdem möchte ich euch das, was zurück kam nicht vorenthalten. Und vielleicht schaffe ich es ja auch noch in Zukunft, weitere Autoren zu finden, die bereitwillig mitmachen.

Glücklicherweise war unsere liebe Andrea "Kossi" Koßmann so lieb und hat mir eine Antwort auf folgende Frage geschickt:

Welches ist Ihr Lieblingsbuch und warum?


Andrea Koßmann:

Mein Lieblingsbuch ist "Der Schatten des Windes" von Carlos Ruiz Zafon. Weil es Buch ist, in dem es um Bücher und vor allem um die Liebe zu Büchern gibt. Und weil ich die Vorstellung, dass es sogar einen "Friedhof der vergessenen Bücher" gibt, einfach wunderbar finde, denn kein vergessenes Buch sollte jemals wirklich vergessen sein.

Wer Bücher liebt, wird diesem Buch einen Altar bauen!


Vielen Dank, Kossi, für die Antwort!!!

Kommentare:

  1. Wenn die Resonanz unter den Autoren so gering ist, dann frage doch ein paar Blogger, die du regelmäßig liest, dann hast du auch wieder eine neue Rubrik für Blog-Posts, wenn bei dir gerade Leseflaute herrscht ;)
    Gruß Anette

    AntwortenLöschen
  2. Ach super! Vielen Dank, Anette! Das ist eine gute Idee!!! ^^

    AntwortenLöschen