Montag, 23. August 2010

Kindheitsstöckchen

Dieses Stöckchen habe ich bei Bianca gefunden.

1) Was wolltest Du werden, wenn Du groß wirst?
Ich babbelte immer davon "Ingenieur" zu werden, was daher kam, dass ich das Wort einfach cool fand und ich es schreiben konnte. Später, als ich dann eher wusste, dass dies ein sehr weitgefasster Begriff ist, wollte ich mich auf Architektur spezialisieren. Allerdings war das - wenn ich jetzt so im Nachhinein überlege - nur eine Spinnerei und nie ernsthaft gemeint.

2) Wen wolltest Du heiraten, wenn Du groß bist?
Das war seltsamerweise nie eine Frage für mich.

3) Was war Deine Lieblings-Eissorte?
Vanille! Was ich heute nicht mehr verstehen kann, weil es mit Schokolade und Erdbeere zu den "Standart-Sorten" gehört und deshalb ziemlich langweilig ist.

4) Dein Lieblingsspielzeug?
Ich hatte ein Äffchen, was irgendwann von dem Hund einer Bekannten meiner Eltern kaputt gemacht wurde. Ich war damals so unglaublich geschockt, dass ich nicht mal weinen konnte. Den Affen hatte ich damals überall mit hingenommen und es existieren noch Fotos, auf dem er mit mir zu sehen ist.

5) Wovor hattest Du Angst?
Meine Eltern hatten mir immer mit einem Geist namens "Baubau" Angst machen wollen - wenn ich nicht schlafe, holt er mich. Aber das hatte mich wenig beeindruckt. Wirklich Angst hatte ich vor Otto Waalkes und Michael Jackson! *lol* Immer wenn die im Fernsehen kamen, habe ich mich unter den Wohnzimmertisch verkrochen (damals ein sehr gutes Versteck, dank der langen Tischdecke).

6) Wer war Deine beste Freunding/Dein bester Freund?
Ich hatte zwei beste Freunde. Ein Mädchen, das ein Jahr jünger war als ich und mit der ich seit der Geburt Tür an Tür lebte. Doch sie ist Ende der Grundschulzeit leider weggezogen. Und dann hatte ich noch einen besten Freund, den ich ungefähr mit 3 Jahren oder so kennen gelernt habe und mit dem ich dann über 10 Jahre sehr gut befreundet war.

7) Was war Dein Lieblingsschulfach?
Kunst war mein All-Time-Favourit, aber ich mochte auch Englisch sehr gerne.

8) Was war Dein schlimmstes Schulfach?
Also die Naturwissenschaften haben mir nie gefallen. Besonders mit Biologie tat ich mich sehr schwer.

9)Was war Dein Lieblingsbuch?
"Mein Bruder, meine Schwester und ich" von Yoko Kawashima-Watkins.

10) Was wolltest Du nie sein, wenn Du erwachsen wirst?
Hmmm... ich glaube, ich wollte einfach nie erwachsen sein! :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen