Donnerstag, 26. August 2010

[Aktion] Ich frage mich selbst... 03

Was habe ich in meinem Leben abgesehen von Büchern alles gelesen?

Darüber habe ich mir nun Gedanken gemacht. Schließlich gibt es so viel zu lesen. Und wenn ich so nachdenke, waren in meinem Leben schon aberwitzige Sachen dabei.
Angefangen habe ich wohl mit Comics. Dazu gehörten aber auch Comic-Zeitschriften, wie das Micky-Maus-Magazin. Dann gab es solche "kostenlosen" Sachen wie das Knax-Heft aus der Bank. Kennt das zufällig jemand? Später habe ich dann noch peinlicherweise die Digimon-Zeitschrift, Pokémon oder aber auch Monster Rancher gelesen...
Gut, die Bravo haben wohl die meisten Teenies gelesen. Kennt aber jemand auch die Teeny-Zeitschrift "Yam"? Gibt es die eigentlich noch? Die habe ich nämlich auch noch gelesen. Ab und an auch mal die Popcorn oder so.
Dann habe ich oft auch die Frauenzeitschriften meiner Mutter durchgeblättert (aber meist nur auf der Suche nach den Witzen). Meine Mutter hatte aber oft auch diese Groschenromane. Meist ging es darin um einen Bergarzt! :-D Die habe ich teilweise auch gelesen.
Ansonsten war und bin ich bis heute kein Zeitungsleser. Im besten Falle las ich die Bild.

So, für alle, die jetzt denken, ich sei gänzlich ungebildet: Keine Sorge! Ich habe das Abitur und bald auch mein Studienabschluss. So doof kann ich gar nicht gewesen sein (trotz dieser Lektüren).

Was habt ihr denn so gelesen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen