Sonntag, 25. Juli 2010

[SuB] Boot Camp von Morton Rhue

Heute war ich mit einer Freundin bummeln und ich hatte mir vorgenommen, mal ein "ganz anderes" Buch zu kaufen - eines, dass mir nicht von irgendjemandem empfohlen oder vorgeschlagen wurde, sondern dass ich mehr oder minder selbst entdecke. Na gut, dieses Buch hat meine Begleiterin entdeckt, aber da sie es selbst nicht gelesen hat und auch nur den U4-Text gut fand, zählt das nicht als offizielle Empfehlung. Ich selbst fand die Inhaltsangabe recht interessant. Der Titel verrät ja auch schon, um was es geht. Ich bin gespannt, wann ich dazu komme, es zu lesen. Zunächst einmal wurde mein SuB mal wieder durch meine eigene Hand aufgestockt.

Kommentare:

  1. Ein geniales und berührendes Buch - ich denke, das wird dir sicher gefallen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich konnte nicht abwarten und habe heute begonnen, es zu lesen... ^^ Nun lese ich eben zwei Bücher parallel...

    AntwortenLöschen
  3. Viel Spass beim Lesen...
    hach ich könnt auch mal wieder mit meinem Freund bummeln gehen. Aber wenn man erst einmal in dem ein oder anderen Buchgeschäft einkehrt, kommt man dort nicht mehr so schnell raus. Vor allem nicht ohne ein Buch. Oh je! Ich bin gespannt auf deine Rezension.

    AntwortenLöschen
  4. @Tanja: Ja, so geht es mir auch! Wenn ich mehr Geld gehabt hätte, hätte ich den Laden wohl leer gekauft. Ich bin überall hingerannt: "DAS MUSS ICH HABEN! UND DAS AUCH! DAS HIER AUCH! UND DAS!" Am Ende hat meine Geldbörse aber gesagt, ich darf nur eines mitnehmen! ;-)

    AntwortenLöschen