Sonntag, 18. Juli 2010

Das Buch der Antworten von Carol Bolt

Bei einem Freund habe ich ein superlustiges und interessantes Buch entdeckt! Und zwar ist es "Das Buch der Antworten" von Carol Bolt. Auf dem U4-Text heißt es:
EIN BUCH WIE EIN ORAKEL
*Nehmen Sie das geschlossene Buch in die Hand*
*Stellen Sie eine Ja-Nein-Frage (z.B. "Soll ich dieses Wochenende verreisen?" oder "Ist die Arbeisstelle, für die ich mich bewerbe, die richtige?")*
*Lassen Sie Ihre Hand über die Seiten des Buches gleiten.*
*Konzentrieren Sie sich auf Ihre Frage.*
*Öffnen Sie das Buch: Die Antwort liegt vor Ihnen.*
Sie können das Buch immer wieder befragen - allein oder als Gesellschafftsspiel mit anderen zusammen. Seine Antworten werden Ihnen überraschenede Einsichten vermitteln.
Ich finde die Idee dieses Buch sehr witzig und kann auf Partys echt zum "Event" werden. Was sich da für Einsichten offenbaren, ist fast unglaublich. Gut, ab und an passt die Antwort dann doch irgendwie nicht zur Frage, aber na ja... Ist ja sowieso nur ein Spaß und nicht allzu ernst zu nehmen.
Und für diesen Blog werde ich nun auch mal ein paar Fragen stellen! Los geht's!

Frage: Wird mein Blog Erfolg haben?
Antwort: "Ändere deinen Blickwinkel"
Stimmt! Eigentlich kommt es ja nicht auf den Erfolg an, sondern nur auf den Spaß, den ich beim Schreiben dieses Blogs habe. Ist doch vollkommen egal, wie erfolgreich ich hiermit werde!

Frage: Werde ich jemals das Rätsel lösen können, wie man an Rezensionsexemplare kommt?
Antwort: "Denk noch einmal über deine Herangehensweise nach"
Na ja, gut, ich habe bisher echt noch nicht richtig nach einer Antwort gesucht, geschweige denn jemanden direkt gefragt. Dann kann ich ja auch keine Antwort dafür finden.

Frage: Werde ich noch weiterhin genügend Stoff zum Bloggen haben?
Antwort: "Was du auch tust, das Ergebnis wird Bestand haben"
Das ist doch mal eine schöne Antwort! :-)

Kommentare:

  1. Hihi, das Buch erinnert mich ein wenig an einen Zauberwürfel. Nur, dass das Buch noch etwas ausgefeilter ist! *g*

    Zu deiner Frage: Stelle deinen Blog einfach mal bei einem Verlag vor und frage nach einem Reziexemplar. ;)

    Übrigens habe ich dir hier einen Award verliehen: http://buecher-seele.blogspot.com/2010/07/one-little-sparkling-blog-award.html

    AntwortenLöschen
  2. Ach, so geht das mit den Reziexemplaren! Cool! Danke für den Tipp!

    Und vielen Dank für den Award! Wow! Ich freue mich gerade wie Bolle! :-D

    AntwortenLöschen
  3. Nichts zu danken! Ich habe damals mit Lyx und Pan angefangen - die sind sehr nett und hilfsbereit. Ich drück dir die Daumen! :)

    Hehe, so ging es mir gestern auch!
    Dein Blog gefällt mir wahnsinnig gut und ich lese so ziemlich jeden Beitrag von dir - von daher hast du ihn dir verdient :D

    AntwortenLöschen
  4. So lieb! Danke! ^^ Habe gerade den Award-Eintrag für morgen geschrieben! ^^ Puh, das war gar nicht so leicht, 10 weitere Blogs zu nominieren...

    AntwortenLöschen