Donnerstag, 8. Juli 2010

Bücher-Stöckchen

Und erneut habe ich ein uraltes Stöckchen in Mellis Blog-Welt gefunden, bei dem ich doch gerne mitmachen möchte. Auch hierbei muss ich wieder ein paar Fragen beantworten:

Was liest Du gerade?

Gestern habe ich mit "Mörderische Tage" von Andreas Franz begonnen.

Welches Buch hat Dich zuletzt stark beeindruckt?

Beeindruckt haben mich wohl die Kurzgeschichten aus "Im Kreis der Familie", weil ich vorher nie gedacht hätte, dass mich Kurzgeschichten faszinieren könnten.

Sammelst Du irgendetwas?

Ja... Kugelschreiber und Spongebob-Artikel!

Schreibst Du Widmungen in Bücher?

Wenn ich Bücher verschenke, habe ich es mir dank einer lieben Freundin angewöhnt. So weiß der Beschenkte stets, von wem das Geschenk kam.

Schreibst Du Deinen Namen in Deine Bücher?

Von Freunden habe ich zu meinem letzten Geburtstag einen Stempel mit meinem Namen, meiner Adresse und meiner Telefonnummer bekommen. Jetzt stempele ich jedes Buch damit ab! ^^

Welches Buch hast Du doppelt?

Gar keines...

Von wem würdest Du Dir gern was vorlesen lassen?

Da gibt es niemanden, würde ich jetzt spontan sagen. Ich lese lieber selbst.

Sitzt Du im Kino lieber am Gang oder in der Mitte?

In der Mitte hat man die bessere Sicht und da ich auch kein Klogänger bin (man könnte ja was vom Film verpassen), brauche ich auch nicht am Gang zu sitzen.

Welche ist Deine liebste Romanfigur?

Gute Frage, nächste Frage... Nee, spontan würde ich jetzt "Alaska" aus "Eine wie Alaska" oder auch Aphrodite aus der "House-of-Night"-Reihe nennen.

Nach welchem System ordnest Du Deine Bücher daheim?

Nach Platz! ^^ Sie sind vollkommen ungeordnet. Ich hoffe, ich habe irgendwann ein hübsches Bücherregal, in denen ich meine Bücher schön einordnen kann.

Lesen: vor dem ins Bett Gehen oder nach dem Aufstehen?

Bei mir geht beides, wobei nicht regelmäßig. Manchmal möchte ich vor dem Schlafengehen noch mal lesen und wenn ich morgens zu früh wach bin, kann es auch sein, dass ich mir mein Buch schnappe.

Welches Buch würdest Du Deinem größten Feind schenken?

Warum sollte ich meinem größten Feind ein Buch schenken?

Hardcover oder Paperback?

Paperback ist günstiger und kann man einfacher transportieren.

Zeitung aus Papier oder im Netz?

Weder noch... Ich bin so uninteressiert an den News. Ich erfahre immer alles als letzter.

Von welchem Buch bist Du zum ersten Mal so richtig gefesselt worden?

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich nehme an, es war Harry Potter und der Stein der Weisen.

Deine liebste Literaturverfilmung?

Literaturverfilmungen mag ich grundsätzlich nicht - wenn ich das Buch dazu kenne. Ich liebe die Verfilmung der Blechtrommel von Günther Grass, aber das Buch habe ich nicht gelesen.

Tägliche oder wöchentliche Pflichtlektüre?

Meine Emails und Nachrichten (aus Facebook und Co.), sowie viele Blogs.

Bevorzugte Urlaubslektüre?

Ich war schon mehr als 14 Jahre nicht mehr im Urlaub... :-(

Welches Buch sollte jeder Mensch gelesen haben?

Gotteswahn von Richard Dawkins.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen